Mit Engobe gestalten - Ton bemalen nach klassischer Tradition

   5 Stundenseminar


 

Noch bis heute üben die rot- und schwarzfigurigen Gefäße der griechischen Antike  eine große Faszination auf den Betrachter aus. In diesem Einstiegseminar werden wir uns mit der Methode dieser einmalig schönen Gestaltungstechnik beschäftigen und in der Praxis auf vorgefertigten Tonrohlingen umsetzen.

Nach intensiver Übung auf einer Tonplatte, wagen wir uns an ein Schälchen, das von Ihnen kunstvoll gestaltet werden kann. Die gefertigten Objekte werden nach Durchtrocknung in unserem Atelier gebrannt.

 

 

Seminargebühr:
70.- € zzgl. 19% MwSt (13,30 €) gesamt 83,30 € inkl. Brand und Material

 

Termine
Sa.25. November 2017
(die gefertigten Teile werden noch vor Weihnachten gebrannt)
Sa. 10. März 2018 (die gefertigten Teile werden noch vor Ostern gebrannt)

Seminarzeiten: jeweils 13.00-18.00 Uhr


Wählen Sie Ihren Termin:

Geben Sie Ihre Kontaktdaten an: