DIE SULTAN-AHMED-MOSCHEE FÜR´S WOHNZIMMER

Ursprünglich sollte die Sultan-Ahmed-Moschee in Grautönen auf die violette Tapete der Wohnzimmerwand gemalt werden. Jedoch würde bei einem späteren Tapetenwechsel das Bild verloren gehen. So entschieden wir uns, die Moschee auf eine auf einen Keilrahmen gespannte Leinwand zu malen. Wir setzten die Moschee in Grautönen in eine in Violetttönen gehaltene Landschaft, so dass das Bild gut mit der Tapetenfarbe harmoniert. Passend zu der nächtlichen Stimmung, die durch die Farbgebung erzielt wurde, überzogen wir den Himmel mit funkelnden Sternen.

Zurück zu Aktuell




«  <  >